Neues auf der Georgienseite

Aktuelle Informationen über Georgien

Glockenturm an der Swetizchoweli-Kirche bei Nacht

In der Nähe von Tbilissi locken zwei Ziele: Die frühere Hauptstadt Mzcheta und das Kloster Schiomgwime.

Weiterlesen
Festung Ananuri an der Georgischen Heerstraße

Neue Bildergalerie mit der Festung Ananuri an der Georgischen Heerstraße

Weiterlesen
Festung Ananuri an der Georgischen Heerstraße

Im Juli 2015 waren wir für knapp 2 Wochen in Georgien. Natürlich haben wir von dieser Reise Eindrücke und eine Menge Bilder mitgebracht.

Weiterlesen

Neue Bilder in der Rubrik Essen und Trinken der Georgienseite

Weiterlesen
Bilder aus Georgien - Georgische Bildergalerie: Der Naturpark Borjomi-Charagauli - Wandern, Berge, Bordshomi, Likani, Wasser, Sonne, Flüsse, Trekking, Reisen

Eine neue Bildergalerie: Wandern im Naturpark Borjomi-Charagauli.

Weiterlesen
Das ist nicht Stalin

Die Reiseberichte sind nun übersichtlicher gestaltet. Interaktive Menüs erlauben ein schnelleres Durchklicken.

Weiterlesen
Geschichtsbuch Georgiens

Das Geschichtsbuch Georgiens - nun als Bildergalerie auf der Georgienseite

Weiterlesen
Höhlenstadt Wardsia

Wir gehen mit der Zeit und der Technik: Auf der Georgienseite gibt es nun Bildergalerien

Weiterlesen
Neuigkeiten auf der Georgienseite

Die Georgienseite nun mit neuer Technik und neuen Inhalten

Weiterlesen
Suche

Reiseführer Georgien

Reiseführer Georgien - Erfahren Sie alles über eine Reise nach Georgien bei unserem Partner Thalia.de!Planen Sie eine Reise nach Georgien? Finden Sie Reiseführer und Landkarten unseres Partners Thalia.de auf der Georgienseite!
Reiseführer auf der Georgienseite!

Bücher und Autoren aus Georgien

Bücher und Autoren aus Georgien bei unserem Partner Thalia.de!Einige Werke der georgischen Literatur liegen auch in deutscher Übersetzung vor. Autoren wie Nino Haratischwili und Heinz Fähnrich schreiben in Deutsch. Hier finden Sie Angebote unseres Partners Thalia.de zu Büchern aus Georgien.
Bücher aus Georgien!
Social Media
Aktuelles

Visafreiheit für Georgien tritt in Kraft

Am 28. März 2017 ist die vom Ministerrat der EU zu Beginn des Monats verabschiedete Visafreiheit für georgische Staatsbürger in Kraft getreten. Damit können Reisende aus Georgien nun für einen Zeitraum von 90 Tagen in die EU einreisen, ohne ein Visum beantragen zu müssen.

Lesen Sie mehr dazu

Wetter in Georgien