Neues auf der Georgienseite

Aktuelle Informationen über Georgien

Bildergalerie Schiomgwime

Das Kloster Schiomgwime blickt auf fast 1.500 Jahre Geschichte zurück.

Das Kloster Schiomgwime bei Mzcheta

Das Kloster Schiomgwime liegt in der Nähe der früheren georgischen Hauptstadt Mzcheta. Schio, einer der 13 Syrischen Brüder, zog sich hier in eine Höhle zurück und begann sein missionarisches Wirken. 

Die Geschichte des Klosters beginnt im 6. Jahrhundert. Das Grab von Schio ist heute zugänglich. Auch die Höhlen, in denen sich Priester zum Fasten zurückzogen, sind teilweise zugänglich. Das Kloster wird seit mehreren Jahren renoviert.

Auch die Straße zum Kloster ist nun asphaltiert. Wir haben das Kloster in den Jahren 2001 und 2015 besucht. In dieser Bildergalerie präsentieren wir Ihnen Ansichten aus beiden Jahren.

Zur Bildergalerie Schiomgwime...

Suche

Reiseführer Georgien

Reiseführer Georgien - Erfahren Sie alles über eine Reise nach Georgien bei unserem Partner Thalia.de!Planen Sie eine Reise nach Georgien? Finden Sie Reiseführer und Landkarten unseres Partners Thalia.de auf der Georgienseite!
Reiseführer auf der Georgienseite!

Bücher und Autoren aus Georgien

Bücher und Autoren aus Georgien bei unserem Partner Thalia.de!Einige Werke der georgischen Literatur liegen auch in deutscher Übersetzung vor. Autoren wie Nino Haratischwili und Heinz Fähnrich schreiben in Deutsch. Hier finden Sie Angebote unseres Partners Thalia.de zu Büchern aus Georgien.
Bücher aus Georgien!
Social Media
Aktuelles

Visafreiheit für Georgien tritt in Kraft

Am 28. März 2017 ist die vom Ministerrat der EU zu Beginn des Monats verabschiedete Visafreiheit für georgische Staatsbürger in Kraft getreten. Damit können Reisende aus Georgien nun für einen Zeitraum von 90 Tagen in die EU einreisen, ohne ein Visum beantragen zu müssen.

Lesen Sie mehr dazu

Wetter in Georgien