Neues auf der Georgienseite

Aktuelle Informationen über Georgien

Denkmal der Freundschaft an der Georgischen Heerstraße

Ufo in Georgien? 200 Jahre Geschichte neben der Georgischen Heerstraße: Das Denkmal zum Vertrag von Georgijewsk.

Denkmal der georgisch-russischen Freundschaft (1983) an der Georgischen Heerstraße: Monument zur Erinnerung an den Vertrag von Georgijewsk 1783

Wenn man die Georgische Heerstraße entlang fährt und kurz vor dem Kreuzpass die höchste Stelle der Straße fast geschafft hat, taucht neben der Straße etwas auf, was aus der Ferne an ein Ufo erinnert. Was macht ein solcher Bau mitten der Landschaft, mitten im Kaukasus, am steilen Ufer über dem Aragwi?

Die Lösung des Rätsels stellen wir Ihnen im neuen Artikel auf der Georgienseite vor, in denen wir Ihnen die Geschichte des Denkmals der russisch-georgischen Freundschaft präsentieren. Denn der Ursprung dieses Denkmals reicht mehr als 200 Jahre in die Vergangenheit zurück. 

Erfahren Sie mehr über Stein gewordene Geschichte in Georgien.

Suche

Reiseführer Georgien

Reiseführer Georgien - Erfahren Sie alles über eine Reise nach Georgien bei unserem Partner Thalia.de!Planen Sie eine Reise nach Georgien? Finden Sie Reiseführer und Landkarten unseres Partners Thalia.de auf der Georgienseite!
Reiseführer auf der Georgienseite!

Bücher und Autoren aus Georgien

Bücher und Autoren aus Georgien bei unserem Partner Thalia.de!Einige Werke der georgischen Literatur liegen auch in deutscher Übersetzung vor. Autoren wie Nino Haratischwili und Heinz Fähnrich schreiben in Deutsch. Hier finden Sie Angebote unseres Partners Thalia.de zu Büchern aus Georgien.
Bücher aus Georgien!
Social Media
Aktuelles

Visafreiheit für Georgien tritt in Kraft

Am 28. März 2017 ist die vom Ministerrat der EU zu Beginn des Monats verabschiedete Visafreiheit für georgische Staatsbürger in Kraft getreten. Damit können Reisende aus Georgien nun für einen Zeitraum von 90 Tagen in die EU einreisen, ohne ein Visum beantragen zu müssen.

Lesen Sie mehr dazu

Wetter in Georgien