Neues auf der Georgienseite

Aktuelle Informationen über Georgien

Filmkritik Meine glückliche Familie

Der georgische Film „Meine glückliche Familie“ hat bei der Berlinale 2017 für Begeisterung gesorgt. Seit Juli 2017 ist der Film im Kino.

Bildquelle: Zorrofilm.de, Zorro Filmverleih - Meine glückliche Familie: georgischer Film, Filmkritik - Familienleben in Tbilissi, Georgien - Nana Ekvtimishvili und Simon Groß: Drehbuch und Regisseure - Merab Ninidze, Ia Shugliashvili

Der georgische Film „Meine glückliche Familie“ ist Juli 2017 in den deutschen Kinos gestartet. Im Film geht es um eine Frau, die sich von ihrer Familie trennt. 

Eine langweilige Geschichte? Für einen deutschen Film vielleicht. Aber in Georgien ist so ein Vorgang etwas sehr, sehr Ungewöhnliches. 

Eine Filmkritik von Thomas Berscheid

Suche
Reiseführer Georgien

Sie planen eine Reise nach Georgien? Finden Sie Reiseführer und Landkarten unseres Partners Thalia.de auf der Georgienseite!

Reiseführer und Karten

Social Media
Aktuelles

Visafreiheit für Georgien tritt in Kraft

Am 28. März 2017 ist die vom Ministerrat der EU zu Beginn des Monats verabschiedete Visafreiheit für georgische Staatsbürger in Kraft getreten. Damit können Reisende aus Georgien nun für einen Zeitraum von 90 Tagen in die EU einreisen, ohne ein Visum beantragen zu müssen.

Lesen Sie mehr dazu

Wetter in Georgien