Georgische Rezepte
Chinkali Gefüllte Teigtaschen aus Georgien - Georgisches Rezept - Zubereitung, Kochen, Hackfleisch, Zwiebeln - beliebtes Gericht, traditionelle Küche, stammt von der georgischen Heerstraße

Chinkali

Gefüllte Teigtaschen aus Georgien

Zutaten:

1 Kg Hackfleisch gemischt
2 bis 3 Zwiebeln
1 Ei
1 Kg Weizenmehl
Petersilie, Salz, Pfeffer - je nach Geschmack

Füllung: Das Hackfleisch in eine Schüssel geben und mit gehackten Zwiebeln, Salz, Pfeffer, Petersilie und ungefähr 1 Glas warmem Wasser mischen.

Das Weizenmehl in eine Schüssel geben, 0,5 Liter gesalzenes Wasser und Ei dazugeben und kneten. Ihn im Mehl, das Sie auf dem Tisch ausstreuen, solange wälzen, bis er hart wird. Den Teig mit der Nudelrolle ausrollen und mit dem Glas ausschneiden. Die ausgeschnittenen Teile müssen noch einmal gerollt werden.

Dann wird ein Eßlöffel Fleischfüllung auf den Teigteil gelegt, der Teig von der Seite nach oben gerollt und Segment für Segment oben verschlossen, so dass, er beim Kochen nicht aufgeht. Die fertigen Chinkalis werden ins kochende, gesalzenes Wasser eingeworfen und gekocht. Von Zeit zu Zeit nachsehen, dass sie nicht auf den Rand des Topfes anbrennen. Wenn sie oben schwimmen, werden sie noch fünf Minuten gekocht und mit dem Schöpflöffel herausgenommen. Chinkali auf den flachen Teller legen und heiß auf den Tisch mit dem Pfeffer servieren.

Aus dem Teig sticht man kleine Stücke aus

Rezept zur Zubereitung von Chinkali - mit Fleisch gefüllte Teigtaschen aus Georgien - georgisches Nationalgericht Küche

Der Teig für die Chinkali wird mit Mehl geknetet und ausgerollt. Dann werden runde Stücke aus dem Teig ausgestochen.

Ausgerollter Teig

Rezept zur Zubereitung von Chinkali - mit Fleisch gefüllte Teigtaschen aus Georgien - georgisches Nationalgericht Küche

Nach dem Ausrollen der Teigstücke sollten diese hauchdünn sein. Auf diesen Teigfladen wird dann die Füllung mit Hackfleisch ausgebracht.

News

Deutsche Architekten haben viele Gebäude am Rustaweli-Prospekt errichtet. Finden Sie deutsche Spuren in Georgien.

Weiterlesen...

Auf dem Weg nach Schatili tauchen drei Tunnel neben dem Besucher aus. Was liegt hier in der georgischen Wildnis? Finden Sie einen der Lost Places in...

Weiterlesen...

Seit Jahren baut man an der Bahnumgehung Tbilissi. Die Bauarbeiten waren mehrere Jahre eingestellt. In Gldani gab es Lost Places in Georgien.

Weiterlesen...
Mehr Neues...
Aktuelles
Georgien Visafreiheit 90 Tage - Ministerrat Zustimmung Europäische Kommission Touristenstatus Schengen-Staaten für georgische Staatsangehörige Staatsbürger aus Georgien

Visafreiheit für Georgien tritt in Kraft

Am 28. März 2017 ist die vom Ministerrat der EU zu Beginn des Monats verabschiedete Visafreiheit für georgische Staatsbürger in Kraft getreten. Damit können Reisende aus Georgien nun für einen Zeitraum von 90 Tagen in die EU einreisen, ohne ein Visum beantragen zu müssen.

Lesen Sie mehr dazu

Wetter in Georgien
Das Wetter in Tiflis