Essen und Trinken in Georgien
Georgische Küche regional Produkte Fleisch Gerichte Schwein Rind Hammel Hirsche Bergziegen Hasen Kaninchen Wachteln Fasane Fisch Schwarzes Meer Flüsse Seen Georgien Kaukasus

Georgische Küche

Lange Tradition und reichhaltige Auswahl an regionalen Produkte in Georgien

Die georgische Küche ist in ihrer Art einzigartig. Sie greift auf eine lange Tradition zurück.

In der georgischen Küche spielen die regional verfügbaren Produkte eine wichtige Rolle. So werden viele Gerichte mit Walnüssen oder anderen Nüssen zubereitet.

Fleisch spielt eine wichtige Rolle in der georgischen Küche. Zugleich, nicht umsonst wegen der Fastenzeiten der Kirche, gibt es eine Menge von Gerichten mit Gemüse.

Wir stellen Ihnen die Eigenarten der georgischen Küche vor. Falls Sie diese nachkochen wollen, können Sie unsere Rezepte durchsehen.

Fleisch und Fisch

In der georgischen Küche spielt das Fleisch eine große Rolle. Es gibt beliebte Gerichte aus Schwein, Rind oder Hammel, dazu kommen Hirsche, Bergziegen, Hasen, Kaninchen, Wachteln und Fasanen.

Lesen Sie weiter

Getreide und Gemüse

Das wichtigste Getreide in Westgeorgien ist Mais, im Osten wird vor allem Weizen angebaut.

Lesen Sie weiter

Saucen

Zu den scharfen Saucen gehören z.B. Tkemali (aus Mirabellen) oder Adshika (aus geriebenen roten Peperoni), gewürzt mitverschiedenen Kräutern.

Lesen Sie weiter

Brot backen

Das für Westgeorgien typisches Brot ist Maisbrot, sog. Mschadi, das gewöhnlich mit einem Mozarella - ähnlichem Käse, dem Sulguni gegessen wird.

Lesen Sie weiter

Desserts

Für den Nachtisch gibt es einige Desserts. Pelamuschi ist Traubensaft, der mit Maismehl gekocht wird.

Lesen Sie weiter

Aktuelles
Georgien Visafreiheit 90 Tage - Ministerrat Zustimmung Europäische Kommission Touristenstatus Schengen-Staaten für georgische Staatsangehörige Staatsbürger aus Georgien

Visafreiheit für Georgien tritt in Kraft

Am 28. März 2017 ist die vom Ministerrat der EU zu Beginn des Monats verabschiedete Visafreiheit für georgische Staatsbürger in Kraft getreten. Damit können Reisende aus Georgien nun für einen Zeitraum von 90 Tagen in die EU einreisen, ohne ein Visum beantragen zu müssen.

Lesen Sie mehr dazu

Deutsche Botschaft stellt Informationen bereit

Die Deutsche Botschaft in Georgien hat Informationen zur Einreise georgischer Staatsbürger in die EU bereitgestellt.

Lesen Sie mehr dazu

News

Das Kapitel Geschichte der Georgienseite geht April 2017 runderneuert ins Netz. Wir spannen den Bogen vom Homo Erectus bis ins heutige Georgien.

Weiterlesen...

Das Kapitel Reisen der Georgienseite hat einige neue Seiten. Informationen für Touristen in Georgien sind nun auf dem aktuellen Stand.

Weiterlesen...

Georgien genießen: Die georgische Tafel. Was macht ein Tamada? Mehr dazu in diesem Artikel.

Weiterlesen...
Mehr Neues...
Wetter in Georgien
Das Wetter in Tiflis