Georgische Küche
Georgische Küche Fleisch Gerichte Schwein Rind Hammel Hirsche Bergziegen Hasen Kaninchen Wachteln Fasane Fisch Schwarzes Meer Flüsse Seen Georgien Kaukasus

Fleisch und Fisch in Georgien

Grundlage für viele Gerichte der georgischen Küche

In der georgischen Küche spielt das Fleisch eine große Rolle. Es gibt beliebte Gerichte aus Schwein, Rind oder Hammel, dazu kommen Hirsche, Bergziegen, Hasen, Kaninchen, Wachteln und Fasanen. Die Nutztiere werden meist im Freien gehalten, was ihnen das Füttern mit künstlicher Nahrung erspart. Dazu kommt Fisch aus dem Schwarzen Meer oder den Flüssen und Seen der kaukasischen Berge.

Georgische Gerichte unterscheiden sich in jeder Provinz geschmacklich voneinander. Auch manche Fische gibt es nur in einem einzigen Fluß. Man kann eine grobe Unterscheidung bezüglich der Regionen treffen: Westgeorgier mögen es recht pikant und bevorzugen Schweinefleisch, Ostgeorgier lieben es eher mild und essen Rind- bzw. Hammelfleisch.

Aktuelles
Georgien Visafreiheit 90 Tage - Ministerrat Zustimmung Europäische Kommission Touristenstatus Schengen-Staaten für georgische Staatsangehörige Staatsbürger aus Georgien

Visafreiheit für Georgien tritt in Kraft

Am 28. März 2017 ist die vom Ministerrat der EU zu Beginn des Monats verabschiedete Visafreiheit für georgische Staatsbürger in Kraft getreten. Damit können Reisende aus Georgien nun für einen Zeitraum von 90 Tagen in die EU einreisen, ohne ein Visum beantragen zu müssen.

Lesen Sie mehr dazu

Deutsche Botschaft stellt Informationen bereit

Die Deutsche Botschaft in Georgien hat Informationen zur Einreise georgischer Staatsbürger in die EU bereitgestellt.

Lesen Sie mehr dazu

News

Georgien genießen: Die georgische Tafel. Was macht ein Tamada? Mehr dazu in diesem Artikel.

Weiterlesen...

Termine für Ostern in Georgien und Deutschland bis 2030

Weiterlesen...

Saziwi erweitert Bildergalerie georgisches Essen

Weiterlesen...
Mehr Neues...
Wetter in Georgien
Das Wetter in Tiflis