Willkommen auf der Georgienseite! Georgien Kaukasus Küche Rezepte Wein Tbilisi Tiflis Tbilissi Geographie Geologie Geschichte Klima Kultur Sakartvelo Reise Reiseberichte Nachrichten

Georgische Landeskunde

Georgien: Land und Leute

Die großräumliche Lage Georgiens ist dadurch gekennzeichnet, daß sich das Land im Spannungsfeld verschiedener Einflüsse befindet. Aus kontinentaler Sicht liegt Georgien zwischen Europa und Asien.
Das Land findet seine Grenzen zwischen dem Großen und Kleinen Kaukasus, zwischen dem Schwarzen und dem Kaspischen Meer.

Politisch und Ethnisch wird Georgien durch die Lage zwischen der christlichen und der moslemischen Welt bestimmt.

Heute nicht mehr existent, aber aus der Geschichte her bis heute von Bedeutung ist die Lage am Rand der Sowjetunion als der südlichste Ausläufer der UdSSR.

In diesem Kapitel wollen wir Ihnen einen Überblick über die Landesnatur Georgiens geben.

Länderkunde

Der große und kleine Kaukasus in Georgien - geologische Gliederung, Hochgebirge, Aufteilung, Auffaltung, Erdgeschichte, Erdbeben, georgische Mineralquellen, Thermalquellen

Ein geographischer Überblick über die Länderkunde Georgiens. Wir schildern die Lage Georgiens als wichtiger Korridor fü den Verkehr und klimatischen Gunstraum. Als Extrapunkte die Gebirge und landschaftliche Gliederung Georgiens sowie die Flüsse des Landes.

Lesen Sie weiter

Geologie

Land und Leute in Georgien: Geographie, Geologie, Länderkunde, Kaukasus, Klima, Flora und Fauna, Wirtschaft, Landwirtschaft, Weinbau, Bevölkerung

Georgien besteht zu 80% aus Gebirgen. Im Norden und im Süden bildet der Kaukasus die natürliche Grenze. Erfahren Sie mehr über alles, was dazwischen liegt.

Lesen Sie weiter

Klima und Wetter

Land und Leute in Georgien: Geographie, Geologie, Länderkunde, Kaukasus, Klima, Flora und Fauna, Wirtschaft, Landwirtschaft, Weinbau, Bevölkerung

In Georgien finden sich mehrere Klimazonen: Vom subtropischen Klima am Schwarzen Meer über die trockenen Steppen des Binnenlandes bis hin zum Hochgebirge. Erfahren Sie mehr über das abwechslungsreiche georgische Klima.

Lesen Sie weiter

Flora und Fauna

Land und Leute in Georgien: Geographie, Geologie, Länderkunde, Kaukasus, Klima, Flora und Fauna, Wirtschaft, Landwirtschaft, Weinbau, Bevölkerung

Georgien hat viele unterschiedliche Landschaften. Entsprechend abwechslungsreich sind Tierwelt und Pflanzenwelt.

Wussten Sie, dass Sie zu Weihnachten ein Stück Georgien im Haushalt stehen haben? Erfahren Sie mehr über die Nordmanntanne!

Lesen Sie weiter

Wirtschaft

Land und Leute in Georgien: Geographie, Geologie, Länderkunde, Kaukasus, Klima, Flora und Fauna, Wirtschaft, Landwirtschaft, Weinbau, Bevölkerung

Über Jahrhunderte dominierten Landwirtschaft und Handel die Wirtschaft in Georgien. Mit der Sowjetunion begann die Industrialisierung Georgiens. Nach deren Ende setzte eine Krise ein, die bis heute Spuren hinterlassen hat.

Lesen Sie weiter

Landwirtschaft

Markt mit Produkten aus der Landwirtschaft in Georgien: georgisches Klima für Vielfalt bei Obst und Gemüse - Plantagen, Plantagenlandschaft, Teeplantagen, Obstplantagen - Zitrusfrüchte, Tee, Pfirsiche, Aprikosen, Äpfel

In der Zeit der Sowjetunion war Georgien der Teil der Union mit den Zitrusfrüchten. Heute gibt es georgische Kiwi in Deutschland. Wenn Sie wissen wollen, wie Obst schmeckt, das direkt vom Baum auf den Markt gekommen ist, besuchen Sie Georgien.

Lesen Sie weiter

Georgischer Wein

Land und Leute in Georgien: Geographie, Geologie, Länderkunde, Kaukasus, Klima, Flora und Fauna, Wirtschaft, Landwirtschaft, Weinbau, Bevölkerung

Der Anbau von Wein in Georgien hat eine Geschichte, die Jahrtausende in die Vergangenheit reicht. In der Zeit der Sowjetunion war georgischen Wein sehr beliebt. In den vergangenen Jahren sorgte ein russisches Embargo für Einkommensverluste bei den Winzern. Mittlerweile hat sich der georgische Wein an den Markt in Westeuropa angepasst.

Lesen Sie weiter

Bevölkerung

Land und Leute in Georgien: Geographie, Geologie, Länderkunde, Kaukasus, Klima, Flora und Fauna, Wirtschaft, Landwirtschaft, Weinbau, Bevölkerung

Georgien hat heute rund 4,4 Millionen Einwohner. Diese setzen sich aus verschiedenen Ethien und Bevölkerungsgruppen zusammen.

Lesen Sie weiter

News

Auf dem Weg nach Schatili tauchen drei Tunnel neben dem Besucher aus. Was liegt hier in der georgischen Wildnis? Finden Sie einen der Lost Places in...

Weiterlesen...

Seit Jahren baut man an der Bahnumgehung Tbilissi. Die Bauarbeiten waren mehrere Jahre eingestellt. In Gldani gab es Lost Places in Georgien.

Weiterlesen...

Die Altstadt in Tbilissi ist ein Magnet für Touristen. In der Neustadt schießen Neubauten aus dem Boden. Und die Museen sind immer einen Besuch wert.

Weiterlesen...
Mehr Neues...
Aktuelles
Georgien Visafreiheit 90 Tage - Ministerrat Zustimmung Europäische Kommission Touristenstatus Schengen-Staaten für georgische Staatsangehörige Staatsbürger aus Georgien

Visafreiheit für Georgien tritt in Kraft

Am 28. März 2017 ist die vom Ministerrat der EU zu Beginn des Monats verabschiedete Visafreiheit für georgische Staatsbürger in Kraft getreten. Damit können Reisende aus Georgien nun für einen Zeitraum von 90 Tagen in die EU einreisen, ohne ein Visum beantragen zu müssen.

Lesen Sie mehr dazu

Wetter in Georgien
Das Wetter in Tiflis