Land und Leute in Georgien

Geologie

Georgien besteht zu rund 80% aus Gebirgen. Die beiden wichtigsten Gebirgszüge sind dabei der nördliche Große und der südliche Kleine Kaukasus.

Mehrere weitere kleinere Gebirge unterteilen Georgien in weitere Landschaftseinheiten.

Der Kaukasus

Die Gebirgsysteme, die Georgien sein Gepräge geben, haben sich in unterschiedlichen Phasen der Erdgeschichte entwickelt. Den Kaukasus auf dem georgischen Staatsgebiet kann man grob in den Großen und den Kleinen Kaukasus unterteilen.

Lesen Sie weiter

Das Surami-Gebirge

Der Kaukasus drückt Georgien in der Geologie den wichtigsten Stempel auf. Das Surami-Gebirge verbindet den Kleinen und Großen Kaukasus miteinander. 

Lesen Sie weiter

Aktuelles
Georgien Visafreiheit 90 Tage - Ministerrat Zustimmung Europäische Kommission Touristenstatus Schengen-Staaten für georgische Staatsangehörige Staatsbürger aus Georgien

Visafreiheit für Georgien tritt in Kraft

Am 28. März 2017 ist die vom Ministerrat der EU zu Beginn des Monats verabschiedete Visafreiheit für georgische Staatsbürger in Kraft getreten. Damit können Reisende aus Georgien nun für einen Zeitraum von 90 Tagen in die EU einreisen, ohne ein Visum beantragen zu müssen.

Lesen Sie mehr dazu

Deutsche Botschaft stellt Informationen bereit

Die Deutsche Botschaft in Georgien hat Informationen zur Einreise georgischer Staatsbürger in die EU bereitgestellt.

Lesen Sie mehr dazu

News

Das Kapitel Geschichte der Georgienseite geht April 2017 runderneuert ins Netz. Wir spannen den Bogen vom Homo Erectus bis ins heutige Georgien.

Weiterlesen...

Das Kapitel Reisen der Georgienseite hat einige neue Seiten. Informationen für Touristen in Georgien sind nun auf dem aktuellen Stand.

Weiterlesen...

Georgien genießen: Die georgische Tafel. Was macht ein Tamada? Mehr dazu in diesem Artikel.

Weiterlesen...
Mehr Neues...
Wetter in Georgien
Das Wetter in Tiflis