Magazin der Georgienseite
Georgier im Ausland: Dimitri Kimeridze. Exil in Frankreich, Gedichte über seiner georgische Heimat

Georgier im Ausland

Viele Georgierinnen und Georgier haben ihre Heimat verlassen und sind im Ausland tätig. Manche von ihnen haben es zu Ruhm und Erfolg gebracht. In dieser Rubrik wollen wir einige von ihnen vorstellen.

Schriftsteller und Schauspieler

Reso Tschchikwischwili

Georgier im Ausland: Der aus Georgien stammende Schauspieler Reso Tschchikwischwili ist seit Jahren am Grillo Theater in Essen beschäftigt.

Den Anfang macht ein Schauspieler: Reso Tschchikwischwili. Dieser ist seit Mitte der 90er Jahre in Deutschland tätig. Er ist Mitglied des Ensembles des Essener Grillo-Theaters.

Lesen Sie weiter

Dimitri Kimeridze: Seine Gedichte

Dimitri Kimeridze: Im französischen Exil schrieb er Gedichte, in denen er seine Sehnsucht nach seiner Heimat Georgien ausdrückte, in die er nach dem Krieg nicht zurück durfte

Im Herbst 2007 haben wir uns auf die Suche nach den Spuren meines Großvaters in Frankreich gemacht. Und haben nicht nur einige Bilder und Dokumente gefunden, sondern auch sein gesamtes literarisches Schaffen.

Einige der Gedichte haben wir für Sie ins deutsche übersetzt.

Lesen Sie weiter

Dimitri Kimeridze: Auf den Spuren meines Großvaters

Die Grabstätte von Dimitri Kimeridze im französischen Exil

Meines Großvater Dimitri Kimeridze ist wie viele andere Georgier im 2. Weltkrieg freiwillig in den Kriegsdienst gegangen. Als er in Frankreich in Gefangenschaft geriet, durfte er nicht mehr nach Georgien zurück.

Lesen Sie weiter

News

Deutsche Architekten haben viele Gebäude am Rustaweli-Prospekt errichtet. Finden Sie deutsche Spuren in Georgien.

Weiterlesen...

Auf dem Weg nach Schatili tauchen drei Tunnel neben dem Besucher aus. Was liegt hier in der georgischen Wildnis? Finden Sie einen der Lost Places in...

Weiterlesen...

Seit Jahren baut man an der Bahnumgehung Tbilissi. Die Bauarbeiten waren mehrere Jahre eingestellt. In Gldani gab es Lost Places in Georgien.

Weiterlesen...
Mehr Neues...
Aktuelles
Georgien Visafreiheit 90 Tage - Ministerrat Zustimmung Europäische Kommission Touristenstatus Schengen-Staaten für georgische Staatsangehörige Staatsbürger aus Georgien

Visafreiheit für Georgien tritt in Kraft

Am 28. März 2017 ist die vom Ministerrat der EU zu Beginn des Monats verabschiedete Visafreiheit für georgische Staatsbürger in Kraft getreten. Damit können Reisende aus Georgien nun für einen Zeitraum von 90 Tagen in die EU einreisen, ohne ein Visum beantragen zu müssen.

Lesen Sie mehr dazu

Wetter in Georgien
Das Wetter in Tiflis