Das Dshwari-Kloster

Das Dshwari-Kloster (Kreuz-Kloster) ist eines der bekanntesten Motive aus Georgien. Gelegen auf einem Bergsporn hoch über dem Zusammenfluss von Aragwi und Mtkwari blickt man vom Kloster aus auf die frühere georgische Hauptstadt Mzcheta.

Dshwari-Kloster

Dshwari-KlosterDshwari-KlosterDshwari-KlosterDshwari-KlosterDshwari-KlosterDshwari-KlosterDshwari-KlosterDshwari-KlosterDshwari-KlosterDshwari-KlosterDshwari-KlosterDshwari-KlosterDshwari-KlosterDshwari-KlosterDshwari-KlosterDshwari-KlosterDshwari-KlosterDshwari-KlosterDshwari-KlosterDshwari-KlosterDshwari-KlosterDshwari-KlosterDshwari-KlosterDshwari-Kloster
News

Georgien ist 2018 Ehrengast der Frankfurter Buchmesse. Gast-Pavillon und Stand der Verleger zum Eintauchen in georgische Literatur und Kultur.

Weiterlesen

Georgia made by characters: Georgien ist Ehrengast bei der Frankfurter Buchmesse 2018

Weiterlesen

Der Weinanbau in Georgien blickt auf 8.000 Jahre Tradition zurück. Archäologen haben neue Funde in Kacheti ausgegraben.

Weiterlesen
Mehr Neues...
Wetter in Georgien