Erste Nationalversammlung in Georgien

Präsident der ersten Nationalversammlung war Nikolos Tschcheidse. Erster Premierminister Georgiens war der Sozialdemokrat Noe Ramischwili. Seine Regierung bestand aus einer Koalition von menschewistischen Sozialdemokraten, National-Demokraten und Sozial-Föderalisten. 

Die neue georgische Regierung hatte ihren Sitz in Tbilissi.

Booking.com